HOME ABOUT CONTACT GRAPHIC LOUNGE

Giveaway: Girly-Set*
24. Dezember 2014 / / 11 Comments

giveaway

Pünktlich zum 24. Dezember. 2014 gibt es etwas für euch zu Weihnachten und zum Jahresabschluss zu gewinnen. Ich habe mich für euch auf die Suche begeben und danke in dieser Stelle allen Sponsoren die dieses Giveaway erst ermöglicht haben. Vielen Dank!

Zu gewinnen gibt es zwei Preise, ich nenne beide ein "Girly-Set". Ihr versteht sicher wieso. ;)
1. Platz:
  • Schwarze Circle Lenses von CiCi mit Case
  • einen Bogen mit False Lashes
  • Eines der beliebtesten Modebücher unserer Zeit "Style" von Lauren Conrad
  • "Pink Collection" von Sex and the City (enthält alle Staffeln von SatC)


2. Platz:
  • zwei Gesichtspflegemasken (Lotus & Cherry Blossom)
  • ein The Body Shop Shower Gel - Papaya


Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen erfüllt bitte folgende Bedingungen:
  • Seid mind. 18 Jahre alt, oder legt eine Einverständniserklärung eurer Eltern im Falle des Gewinns vor
  • Seid oder werdet Leser meines Blogs (GFC oder Bloglovin)
  • Kommentiert mir unter diesem Post einpaar nette Wort und eure E-Mail Adresse, so dass ich euch im Falle des Gewinns benachrichtigen kann
  • Zusatzlose könnt ihr bekommen wenn ihr mir zusätzlich auf Facebook oder Instagram folgt.
  • Teilnehmen können alle Leser/Innen aus Deutschland, Schweiz und Österreich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Auszahlung des Gewinns in Bar besteht nicht.
  • Das Gewinnspiel endet am 14. Januar. 2015 nach Mitteleuropäischer Zeit (MEZ) um 23:59 Uhr.
Ich wünsche euch viel Erfolg, und bis dahin,
frohe und gesegnete Weihnachten. Feiert schön und lasst euch reichlich beschenken! :)


giveaway


Weiterlesen

Plötzlich sind es XXX Follower weniger!
18. Dezember 2014 / / 18 Comments

… Danke Instagram, du hast aufgeräumt und bei manchen Leuten eine Wahrheit ans Licht gebracht!

Für viele unter uns war der heutige Tag ein kleiner, oder auch großer, wenn nicht sogar ein schockierender Moment der Wahrheit, denn Instagram hat einmal ordentlich geputzt. Die sogenannten "Ghost Follower" wurden gelöscht. Im Allgemeinen versteht man darunter Accounts die nicht echt sind, heißt Werbe-, Fake-, Gekaufte- und inaktive Profile. Dementsprechend hat sich diese Löschung auch stark auf die Followeranzahl ausgewirkt. 

Besonders auffällig wurden dabei die Profile die mehr als 7/9 ihrer eigentlichen Follower verloren haben. Das schreit doch sehr nach gekauften Followern! Schade! Leider traf dies auch auf 2-3 meiner Lieblingsprofilen bei Instagram zu. Die Inhaber (in der Bloggerwelt recht bekannt) haben momentan ihre Karten erst einmal bei mir verspielt. Natürlich gibt es auch welche, die an die dreistellige Zahl an Followern verloren haben. Das finde ich nicht schlimm soweit das in Relation steht. Als Beispiel: Anfänglich ca. 2k, nach dem Instagramputz 1,6k. Ich finde das noch glaubwürdig. Aber Anfänglich 1,5m, nach dem Instagramputz nur noch 3k?! Ihr wisst was ich meine.
Ich habe als Beispiel um die 450 Follower gehabt, jetzt sind es ca. 150 weniger. Lässt sich verkraften.

Bei Facebook wurde heiß über dieses Thema diskutiert und ausgetauscht. Mit Spannung habe ich es verfolgt. :D
Es gibt einen Teil, der weint regelrecht seiner verlorenen Anzahl an Followern hinterher. Man hat sich untereinander sogar vorgeschlagen sich gegenseitig zu folgen, um die Zahl wieder zu pushen.
Dann gibt es den anderen Teil, der sich über die Aufräumaktion gefreut hat. Endlich die Wahrheit und die richtige Anzahl an Followern, denn wer will denn schon nur eine Zahl, wenn die Aktivität fehlt?

Meine Meinung:
Natürlich freue ich mich, wenn meine Followerzahl um +1 ansteigt riesig! Wer denn nicht? Aber ich finde es auch schade, zwar eine nette Summe angezeigt zu bekommen, aber kein Leben hinter den Zahlen zu sehen. Was bringen mir Follower, die sich nicht dafür interessieren was ich kundzugeben habe, geschweige denn überhaupt existieren? Mir tun die 150 Follower weniger nicht viel. Es ist zwar ungewohnt auf einmal wieder so eine "niedrige" Zahl zu sehen, doch die Aktivität und Rückmeldung ist die gleiche. Zudem sehe ich das auch als Indiz für meinen Content. Ich würde es einfach als gut gemeinte Kritik annehmen, um meinen Inhalt zu verbessern um dann vielleicht wieder mehr "lebende" Follower zu bekommen.
Es ist nur eine Zahl. Die Rückmeldung der Follower ist das, was für mich zählt.


Jetzt habe ich dann auch meinen Senf dazu gegeben. Was sagt ihr?


Weiterlesen

Weihnachtsrausch
10. Dezember 2014 / / 5 Comments

christmas mood with blogged with milk tea

Weihnachten naht und ich freue mich wie ein Kleinkind auf den ersten Schnee. "Aber bitte einmal in schön!" Engelsweißer Schnee auf den Dächern, im Garten, auf der Straße. Ohje, die armen Autofahrer! Doch Weihnachten um den 24. Dezember herum dürfte das erlaubt sein, oder etwa nicht? Draußen ist es kalt und verschneit, im Haus ist es durch das Kaminfeuer warm und willkommen. Am besten ist es zudem wenn man Mandarinen isst und die übrig gebliebene Schale mit  ins Feuer legt. Ich verspreche euch einen herrlichen Weihnachtsduft im Haus, so dass auch diejenigen, die noch nicht in Weihnachtsstimmung sind, in den Weihnachtsrausch verfallen.

Wobei der Weihnachtsrausch auch seine negativen Seiten hat. Die Innenstadt ist überfüllt, man kommt nicht von der Stelle, und fühlt sich wie zur Rushhour in einem Londoner U-Bahnschacht. Viele Menschen gehen ohne Rücksicht auf ihre Mitmenschen einfach darauf los und rennen einander um, treten sich auf die Füße. Nicht oft geht das ohne ein Wort "Entschuldigung" aus. Schade! Zudem kommen ebenso noch die betrunkenen Menschenmassen, die sich meist an Glühweinständen tummeln. Ein unhöflicher Kommentar hier, ein weiterer dort. Liebe Leute, so etwas geht nicht. Trinkt gerne Glühwein so viel wie ihr mögt, doch behaltet euren Verstand und zügelt euer Verhalten und euren Mund euren Mitmenschen gegenüber. 
Manch einer, ich zum Beispiel, mag es nicht so gern von der Seite von einem Weihnachtsmützetragendentomatengesichtigenspuckenundlallendenmenschen ein "Ching Chang Chong feiert ihr im Chinaland auch Weihnachten?" gefragt zu bekommen. Ich finde es schlichtweg unverschämt eine scheinbar normale Frage "Feiert ihr in Asien auch Weihnachten?", derart zu formulieren und auf solch einer respektlosen Weise zu stellen. 

Nichtsdestotrotz, nicht die Stimmung dadurch ruinieren lassen und am besten auch unterstreichen mit passenden Accessoires. :)

christmas mood with blogged with milk tea

christmas mood with blogged with milk tea

christmas mood with blogged with milk tea

H&M Mütze / H&M Handschuhe / Accessoirize Haarreif / Accessoirize Armreif / Michael Kors Armband / DKNY Uhr / Vintage Kette / Longchamp Le Pliage M

Weiterlesen

Winter with Audrey
1. Dezember 2014 / 2 Comments

Winter with Audrey

Es wird immer kälter, und die Tage dunkler. Hier und da leuchtet mal ein Lichtlein, wie ein Glühwürmchen. Von Tag zu Tag werden es mehr Glühwürmchen, doch beim näheren hinsehen, sind es nur LED-Lämpchen. Die winterliche Dekoration nimmt zu, Weihnachten steht bald vor der Tür.

Am liebsten würde ich mich in meine warme Decke einwickeln und mit einer Tasse heißen Kakao "Frühstück bei Tiffany's" sehen. Das gleiche auch am nächsten Tag, nur dann soll es der Film "My Fair Lady" sein. Mit den Audrey Hepburn Filmen verbinde ich immer eine kalte Jahreszeit, vor allem als Holly Golightly erinnert sie mich an die schöne Weihnachtszeit in New York.
Oh und das schöne satte Tannengrün ist ebenfalls nicht fehl am Platz. Es sieht so schön weihnachtlich aus. Zugegeben, ich bin weniger der "Rottyp" eher der "Grünmensch" in Verbindung mit dunklen, dezenten Farben, kombiniert mit kleinen auffälligen Accessoires. 
Höchstwahrscheinlich ist das abgebildete Outfit für die kalte Jahreszeit kontraproduktiv. Es sei denn man will sich schnell die Grippe einfangen. Nichtsdestotrotz ist es eine Kombination, die ich zu einer  schickeren Weihnachtsfeier anziehen würde - vorausgesetzt die Feier findet in geschlossenen Räumen statt.

"Sie schreitet daher, bedacht auf den Louboutins nicht umzuknicken. Mit einem Lächeln im Gesicht, durch die Runde blickend und sich für einen kurzen Moment wie Audrey in My Fair Lady auf dem Ball fühlen."


Weiterlesen